Jetzt neue Wege gehen.
Und Verantwortung übernehmen.

Herzlich willkommen bei der Wüstenrot & Württembergische AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen.

Hochschulabsolvent (m/w/d) Inhouse-Consultant Regulatorik und Prozessberatung

Kennziffer 39781

Haben Sie Lust in einem aufgeschlossenen Team des VORSORGE-SPEZIALISTEN einen Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Regulatorik- und Prozesswelt zu leisten? Wir suchen Kolleginnen und Kollegen, die mit fachlichen Spitzenleistungen, viel Engagement sowie Team- und Pioniergeist dafür sorgen, dass unsere Regulatorik und die Prozessberatung erfolgreich umgesetzt und in die digitale Welt geführt werden.

Ihre Hauptaufgaben im Detail:

  • Betreuung und Weiterentwicklung effektiver und effizienter Regelungen in der W&W-Gruppe, wie W&W-Standards, Geschäfts- und Arbeitsanweisungen
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung, Umsetzung und Begleitung von regulatorischen Themen, wie z.B. Koordination Finanzkonglomeratebericht und Jahresabschluss- / Sonderprüfungen oder Datenschutz
  • Übernahme der Rolle Datenschutzkoordinator in der Abteilung
  • Mitwirken beim Durchführen von diversen Benchmarks
  • Analyse und Optimierung von Prozessen im Innen- und Außendienst
  • Durchführung von Prozessworkshops und Mitarbeit in Prozessoptimierungsprojekten mit Mitarbeitern aller Hierarchiestufen auf Basis von Lean Management/Six Sigma
  • Unterstützung und Beratung bei der Identifikation, Analyse und Konzeption von Automatisierungs- und Optimierungspotentialen von Unternehmensprozessen
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Universitäts-/ Fachhochschulstudium (Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschafts-recht) oder vergleichbare Ausbildung
  • Affinität zu regulatorischen Themen (Kenntnisse KWG, VAG, MaRisk BA/VA von Vorteil)
  • Idealerweise erste Erfahrung im Lean-/SixSigma-Kontext
  • Affinität zu branchenübergreifenden technischen und nichttechnischen Trends
  • Analytische Professionalität, konzeptionelle Kreativität und Umsetzungsstärke durch pragmatische Lösungsfindung
  • Gewinnende Persönlichkeit mit hoher Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen und Beratungskompetenz
  • Kommunikationssicherheit auf allen Hierarchieebenen sowie Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen:
Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig. Hier informieren!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt über den Button "Online-Bewerbung".

Für Fragen steht Ihnen gerne Dirk Berberich
(Tel. 07141-16-754802) aus Konzernpersonal zur Verfügung.
Diese Seite weiterempfehlen