Jetzt neue Wege gehen.
Und Verantwortung übernehmen.

Herzlich willkommen bei der Württembergischen Versicherung AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen.

Leiter des Fachbereichs Rechtsschutzversicherung (m/w/d)

Kennziffer 33685

Ihre Aufgaben im Detail:
  • Führen einer Direktionsgruppe - fachlich, disziplinarisch und organisatorisch
  • Sicherstellen hoher fachlicher Qualifikation Ihrer Mitarbeiter
  • Umsetzung der abteilungsspezifischen Ziele
  • Veränderungsprozesse initiieren und steuern, kontinuierliche Weiterentwicklung
  • Vertreten des PK-Fachbereichs bei Schulungen, Besprechungen, und Verhandlungen
  • Zusammenarbeit mit den Servicebereichen gestalten und unterstützen
Das bringen Sie mit:
  • Führungserfahrung bzw. Bereitschaft zur Teilnahme an einem Potenzialanalyseverfahren. Auch Erfahrungen in der Leitung von Projekten sind von Vorteil.
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d), Versicherungsfachwirt (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder Sie sind Absolvent (m/w/d) der Dualen Hochschule
  • Ausgeprägtes Fachwissen und mehrjährige Erfahrung in Rechtsschutz
  • Kommunikationsstärke (Motivation, Vernetzung, Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit)
  • Hohe Eigeninitiative, Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Sie arbeiten analytisch, ziel- und ergebnisorientiert
  • Die Möglichkeit zu gestalten und Veränderungen gemeinsam gestalten zu können, motiviert Sie

Das bieten wir Ihnen:
Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig. Hier informieren!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich direkt über den Button "Online-Bewerbung".

Für Fragen steht Ihnen gerne Katrin Schuler
(Tel. 0711/662-721178 ) aus Konzernpersonal zur Verfügung.
Diese Seite weiterempfehlen